Stadtkontext

Autor: Housetier84

Demogänger und Berichterstatter neben Antifa und Antira auch Gentrifizierung und Freiheit zu Rad. Manchmal sogar mit Intresse an Parteipolitik. Mag Fotos.

Rote Hilfe soll Verboten werden, ein weiterer Angriff auf linke Strukturen

Logo der roten Hilfe

Der Focus berichtet laut Informationen aus dem Innenministerium, dass Horst Seehofer die Rote Hilfe e.V. verbieten will. Sollte dies wirklich so eintreten, wäre es ein erneuter Angriff auf bundesweite linke antifaschistische Strukturen, nach dem Verbot der Informationsseite linksunten.indymedia.org. Diese Entwicklung, in Zeiten des erneuten Aufstiegs rechtsradikaler Organisationen innerhalb und außerhalb der Parlamente in Deutschland, ist…

Das Problem AirBnB in Berlin

Wie in vielen anderen Städten, gibt es in Berlin sehr viele AirBnB-Unterkünfte. Sie sind beliebt bei Tourist*innen aus der ganzen Welt. Und wer kann es ihnen verdenken? Auch ich habe während meines Urlaubs schon AirBnB benutzt. Das Gefühl sich in einer fremden Stadt wie ein*e Anwohner*in zu bewegen, kann grossartig sein. Jedoch entsteht durch dieses…

Subkultur und Stadtpolitik, Beziehungsstatus: Es ist kompliziert

Zucker Demowagen

Gastbeitrag von Malaika M. Bremer Subkultur tanzt fürs Zucker Subkultur und Stadtpolitik, Beziehungsstatus: Es ist kompliziert Der “Zucker Club” und das “Irgendwo Kollektiv” demonstrierten am 9. Juni mit rund 2000 Menschen für mehr subkulturelle Freiräume in Bremen. Die Bremer Subkulturszene will nicht mehr nur irgendwo anderswo, außerhalb sein.  „Frei-Träume statt Investoren-Räume“  Am Samstagnachmittag gingen künstlerische…

Podcast, “das neue Medium”, gibt es da auch etwas von Links?

Ich schreibe diesen Beitrag, da zwar die dritte Welle der Podcasts angebrochen ist, mir aber persönlich eine Sammlung der Podcasts fehlt, die sich selbst politisch dezidiert links einordnen. Mit links ist hier klar links der Mitte gemeint, was Podcasts wie den aktuellen Shootingstar “Lage der Nation” ausschließt. Dieser ist zwar ein politischer Podcast, jedoch der…

Nachberichterstattung zum Protest rund um den AfD-Parteitag

Nachberichterstattung Protest gegen den AfD Parteitag Hier fassen wir unsere Berichterstattung zu den Protesten des AfD-Parteitages zusammen Am zweiten Dezember startete der Bundesparteitag der AfD in Hannover. Der Gegenprotest wurde von einem großen und aktivem Bündnis angemeldet. Neben den Linken Parteien, Jugendorganisationen, den Gewerkschaften auch das Bündnis “Nationalismus ist keine Alternative” und Antifa-Gruppen wie die…

Eure Party – Eure Verantwortung

Es ist Europameisterschaft im Fußball der Männer und plötzlich sind irgendwie alle Fans “ihres” Teams, welches gerne auf ein “Wir” oder ein “Uns” verkürzt wird. Auch Deutschland als solches wird gerne als Teambezeichnung genutzt, anstatt Männerfußballnationalmannschaft. In Folge dessen erleben wir in Deutschland und in Frankreich wieder eklige Szenen, die in der Presse verharmlost werden,…

Die AfD und ihr Wahlerfolg in Sachsen-Anhalt

Nach einer längeren Zeit der Abwesenheit von Artikeln hier auf diesem Blog und einem massiven Anstieg von ausgelebtem Rassismus, sowohl in Wahlen als auch in Taten, meld’ ich mich dann ‘mal zurück. Thema ist für mich die Landtagswahl in Sachsen-Anhalt, weil ich gerne das dortige Ergebnis ein wenig einordnen möchte, welches ich bei den anderen…

Refugees Welcome! Aber was ist das eigentlich wert?

Gestern hat die große Koalition aus CDU, SPD und CSU die Schließung der Grenzen Richtung Österreich verkündet. Die Regierung zeigt damit auf, dass ihre Aussagen gegenüber syrischen Geflüchteten einfach nur zynisch gewesen sind. Sie gibt dem Druck von Horst Seehofer nach, der diese Grenzschließung seit zwei Wochen fordert. Das tut er, obwohl die Mehrheit der…

Ich war #nebenan und es war sehr freundlich

Konferenzen, die sich mit den gesellschaftlichen Folgen des Internets auseinander setzen, gibt es viele und es werden immer mehr. Eine Konferenz die sich im Untertitel als „die freundliche Internetkonferenz“ bezeichnet, schürt hohe Erwartungen. Die trifft wohl im Besonderen auf Menschen zu, wie ich einer bin. Ich meine, ich habe mich sogar schon auf der re:publica…