Stadtkontext

Kategorie: #hbwahl15

Bürgerschaft wählt neuen (alten) Senat

Gestern wurde der neue Bremer Senat für die nächsten vier Jahre gewählt. In der Debatte gab es wenige Überraschungen, aber durchaus etwas Unterhaltungswert. Alle neun Senatsmitglieder wurden mit einer Mehrheit der Stimmen gewählt. Die meisten Stimmen bekam Anja Stahmann mit 49, damit fünf mehr als die Koalition an Sitzen innehat. Die wenigsten bekam ihre Grüne…

Echte Wende in der Drogenpolitk?

Bei ihren Koalitionsverhandlungen haben sich SPD und Grüne auf Neuerungen im Bereich der Drogenpolitik geeinigt. Zukünftig soll der Cannabis-Konsum nicht mehr strafrechtlich verfolgt werden und der Senat will sich für die Schaffung von zwei Abgabestellen für Cannabis als Modellversuch einsetzen. Diese Wende in der Handhabe mit Drogenkonsument*innen ist erst mal zu begrüßen. Die sinnlose strafrechtliche…

Wahlanalyse zur #hbwahl

Vorbemerkungen:  Ich haben mit den beiden Wahlatlanten, die der Landeswahlleiter mit dem Endergebnis gefüttert hat, gearbeitet. Dort sind die Wahlergebnisse der einzelnen Orts-/Stadtteile eingetragen und dazu noch einige Strukturdaten wie Arbeitslosigkeit oder Altersstruktur der Stadtteile. Ich kann also immer nur Stadtteil-Daten mit Stadtteil-Daten korrelieren, was mir natürlich nur einen eher geringen Grad an Genauig- und…

Erster Eindruck zur #hbwahl

Herbe Schlappe für die SPD Als am Sonntag um 18 Uhr die Balken der ersten Hochrechnung auf den Bildschirmen erschienen, waren vermutlich alle überrascht. Der rote Balken, der seit 70 Jahren regierenden SPD kletterte nur auf 33%. Ein herber Verlust von fast 6 Prozentpunkten. Auf der Wahlparty der SPD zeigte man sich ratlos. Auch wir…

UPDATE: Stadtkontext – Wahlwette

Im folgenden könnt ihr die Ergebnisse der Bremischen Bürgerschaftswahl am 10. Mai 2015 wetten. Bitte tragt die von euch erwarteten Ergebnisse bis zum 7. Mai um 12 Uhr in die Felder ein. Beachtet, dass ihr nicht mehr als eine Kommastelle schätzt. Der oder die Gewinner*in wird von uns einen Überraschungspreis bekommen! UPDATE 07. Mai 12:00:…

Wutbürger wegtanzen!

Demonstration "Alternativen zu Deutschland" am 31. Januar 2015 (CC-BY 2015 Sebastian Raible / @FreakkaerF / Stadtkontext.de)

Am Samstag, den 2. Mai 2015 wollen die „Bürger in Wut“ um Fritjof Balz eine Versammlung mit dem Namen „Wer antanzt kann abtanzen“ um 20:30 Uhr durchführen. Wir rufen zur Gegenveranstaltung um 20:00 am Bahnhofsvorplatz auf. Dort findet unter dem Motto „Wutbürger wegtanzen!“ ein lauter, bunter Gegenprotest mit Musik und politischen Reden statt. Fritjof Balz…

Die AfD und der Antifeminismus

Gestern lud die Interventionistische Linke (IL) (ehemals Avanti) zu einem Vortrag aus ihrer Reihe „In Rechter Gesellschaft“ in das Kukoon ein. Dieser Einladung folgten rund 100 feministisch interessierte Antifaschist*innen, um sich mit der AfD und ihrem verankertem Antifeminismus auseinanderzusetzen. Bevor der Vortrag startete, wurde von IL und heart:beat in die Besonderheiten Bremens bei diesem Thema…

Das Bremer Wahlrecht: Nicht nur Gewinner*innen

Zur Wahl der Bremischen Bürgerschaft 2011 gab es in Bremen eine große Wahlrechtsreform. Alle Wähler*innen haben seitdem 5 Stimmen, die sie frei auf alle Kandidierenden und Listen vergeben können. Die Stimmen an alle Kandidierenden einer Liste und die Listenstimmen werden in einem ersten Auszählverfahren zusammen gezählt und daraus die Parlamentssitze errechnet. Dabei stellt der Wahlbereich…