Stadtkontext

Prozess zum Tod von Laya Condé – Update 4

Bereits zum zweiten mal hat der BGH ein Urteil des LG Bremen um den Tod von Laya Condé aufgehoben. Am 9.4.2013 wird sich das Landgericht zum 3. mal mit dem Fall beschäftigen.
Wer sich nicht mehr an die Einzelheiten erinnert kann auf Linksnet eine sehr gute und detailierte Zusammenfassung finden.
Wir rufen deswegen alle auf, den Prozess zu beobachten und damit zu zeigen, dass weder Taten noch Opfer vergessen werden, und um Solidarität mit der Familie Laya Condés zu zeigen.

Di. 9. April 2013
o9:15Uhr
Landgericht Bremen, Saal 231

Die weiteren Termine sind:
Do. 18.o4.2o13 – o9:15Uhr
Di. 23.o4.2o13 – o9:15Uhr
Di. 14.o5.2o13 – o9:15Uhr
Do. 16.o5.2o13 – o9:15Uhr
Mi. 22.o5.2o13 – o9:15Uhr
Fr. 24.o5.2o13 – o9:15Uhr
Mi. 12.o6.2o13 – o9:15Uhr
Fr. 14.o6.2o13 – o9:15Uhr
Di. 18.o6.2o13 – o9:15Uhr
Do. 2o.o6.2o13 – o9:15Uhr
Di. 25.o6.2o13 – o9:15Uhr
Mi. 26.o6.2o13 – o9:15Uhr
Fr. 28.o6.2o13 – o9:15Uhr
Fr. o5.o7.2o13 – o9:15Uhr

4. Update – Prozessbeobachtungen für den dritten und vierten Prozesstag hinzugefügt.
Korrektur: In Saal 231 kommt ihr über den Haupteingang!

Pressemitteilung Landgericht Bremen

About AKJ.HB

Der AKJ-Bremen war ein Zusammenschluss von Studierenden an der juristischen Fakultät der Uni Bremen. Sie setzen sich für eine kritische Auseinandersetzung mit den gesellschaftlichen Verhältnissen und der juristischen Ausbildung ein. Es ging ihnen um Aufklärung und Ausbildung, die Theorie und Praxis vernetzt und so die sozialen Bezüge des Rechts reflektiert und den kritischen Umgang mit Recht fördert. Sie traten für eine antifaschistische, basisdemokratische und emanzipatorische Gesellschaft ein und wandten sich gegen jede Form von Diskriminierung, insbesondere Antisemitismus, Rassismus und Sexismus. Am 11.09.17 gab der AKJ-Bremen ihre Auflösung bekannt. Ihre Artikel, Veröffentlichungen und Prozessberichte sind auf Stadtkontext.de als Archiv weiterhin verfügbar.

Comments are closed.