Markiert: Bremen

TRL023 Interview zu Projekt Seehilfe

In dieser Folge haben wir mit Carolin vom Projekt Seehilfe gesprochen. Die Organisation hilft Geflüchteten in Südsizilien und begleitet und unterstützt sie mit Hilfsgütern. Mit Carolin haben wir über die Arbeit der Organisation gesprochen, die Lage der Geflüchteten Menschen vor Ort und die politische Dimension ihrer Arbeit.

TRL020 Norddeutsche sind die besseren Menschen

Am Sonntag war die lang erwartete Bundestagswahl. Anders als sonst widmen wir uns diese Woche also mal der Innenpolitik und haben über diese entscheidende Wahl im Herzen Europa gesprochen. Wir haben die Ergebnisse der Wahl diskutiert, haben bewertet was dies für die Parteien bedeutet, welche Koalition sich abzeichnet und wer welche Inhalte durchbringt.

AKJ Bremen löst sich auf

AKJ Bremen löst sich auf

Hiermit müssen wir leider mitteilen, dass sich der Arbeitskreis kritischer Jurist_innen Bremen aufgelöst hat. Es ist uns nicht gelungen eine Gruppe aufzubauen und zu erhalten, die in der Lage ist, kontinuierlich und verlässlich zu arbeiten. Die...

Social-Media als Radikalisierungsplattform

Social-Media als Radikalisierungsplattform

In einer neuen Studie, die im Auftrag der Rosa-Luxemburg-Stiftung erstellt wurde, haben Klaus Boehnke, Anne Leiser und Özen Odağ an drei Standorten in Deutschland zu “Sozialen Medien als Radikalisierungsplattform für Proteste gegen Geflüchtete” geforscht. Ihre Ergebnisse...

Altes Sportamt bleibt!

Morgen läuft die Frist für die freiwillige Räumung des Alten Sportamts in Bremen aus. Anlässlich dieser Frist finden am Sonntag, den 31.07.2016 und am Montag den 01.08.2016 weiterhin Veranstaltungen – Altes Sportamt bleibt! Wir möchten euch auf...