Stadtkontext

Schlagwort: Demo

Subkultur und Stadtpolitik, Beziehungsstatus: Es ist kompliziert

Zucker Demowagen

Gastbeitrag von Malaika M. Bremer Subkultur tanzt fürs Zucker Subkultur und Stadtpolitik, Beziehungsstatus: Es ist kompliziert Der “Zucker Club” und das “Irgendwo Kollektiv” demonstrierten am 9. Juni mit rund 2000 Menschen für mehr subkulturelle Freiräume in Bremen. Die Bremer Subkulturszene will nicht mehr nur irgendwo anderswo, außerhalb sein.  „Frei-Träume statt Investoren-Räume“  Am Samstagnachmittag gingen künstlerische…

TRL037 Der Super Bowl der Bälle

Endlich haben wir mal wieder Besuch bekommen. Juliana Okropirise aus Wien hat sich zu uns gesellt und wie haben über die Lage in Österreich gesprochen. Juli hat uns berichtet wie es ist von eine rechtsradikalen Regierung regiert zu werden, was die Menschen dagegen tun und wie sich das Leben verändert hat. Dabei ging es explizit um die FPÖ, Burschenschaften und die Ballsaison in Wien. Natürlich haben wir auch über die Ereignisse in Deutschland der letzte Tag um die Koalitionsbildung gesprochen und ein paar Kurznews zusammengefasst.

Demo gegen AFD-Parteitag und Pegida in Bremen

Die Demo gegen Nationalismus und Rassismus ist beendet. Es waren wohl zwischen 7500 und 10000 Menschen auf der Straße, um gegen die rechtspopulistische AfD und ihren Parteitag in Bremen zu demonstieren.  Das ist ein tolles Ergebnis. Die Demonstration war kraftvoll und friedlich trotz des massiven Polizeiaufgebotes. Bilder und ein ausführlicher Bericht kommen von uns später.…