Markiert: Flüchtlingspolitik

Social-Media als Radikalisierungsplattform

Social-Media als Radikalisierungsplattform

In einer neuen Studie, die im Auftrag der Rosa-Luxemburg-Stiftung erstellt wurde, haben Klaus Boehnke, Anne Leiser und Özen Odağ an drei Standorten in Deutschland zu “Sozialen Medien als Radikalisierungsplattform für Proteste gegen Geflüchtete” geforscht. Ihre Ergebnisse...

Wie Vorurteile unsere Perspektive bestimmen und was wir dagegen tun können – ein psychologischer Exkurs

Den Menschen zu helfen, die vor Krieg, Hunger und Tod fliehen, ist eine der größten Herausforderungen unserer Gesellschaft. Angesichts der katastrophalen Situation haben viele Menschen hierzulande Mitgefühl und helfen wie und wo sie nur können. Was...

Bremer Senat will weiterhin geschlossene Unterbringung für minderjährige Geflüchtete

Die Diskussion um eine geschlossene Unterbringung von wiederholt straffällig gewordenen minderjährigen Geflüchteten schwelt bereits seit gut einem Jahr in Bremen. Nachdem sogar die Grünen in den Koalitionsverhandlungen einknickten und einer Ausarbeitung des Konzeptes zustimmten und Fritjof...

Sondersitzung der Sozialdeputation

Eine Zusammenstellung der Berichterstattung von der Sondersitzung der Sozialdeputation der Bremischen Bürgerschaft vom 24.06.15 im Tivolihochhaus zur Unterbringung von Flüchtlingen und insbesondere der Unbegleiteten Minderjährigen Flüchtlinge in der Steinsetzer Straße. Zum Ende hin eine gekennzeichnete Triggerwarnung...

Aufruf zur überregionalen Großdemonstration in Bremen: Gegen Rechtspopulismus, Rassismus und Nationalismus!

Inmitten der Ereignisse der letzten Monate um Pegida, Legida, jetzt bald der ersten Bregida, Bildungen von Bürgerinitiativen gegen Geflüchtete und dem herannahenden Wahlkampf in Bremen wird die Stadt von einem weiteren Ereignis heimgesucht: Dem Bundesparteitag der...

Flucht, Asyl und Willkommenskultur in der Kommune

Refugees Welcome – Bericht von der Veranstaltung der RLI Eine Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Initiative, die von der Bildungsarbeiterin und Aktivistin Inva Kuhn und Norbert Schepers, dem Leiter der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Bremen, moderiert wurde. Die Veranstaltung war in drei...