Stadtkontext

Schlagwort: Geflüchtete

TRL055

Fussball und FC St. Pauli

Wir reden etwas über die Ereignisse der letzten Wochen, dann interviewt mit Rob über meine Reise nach Italien.
Am Ende geht es noch um FYROM und den Namensstreit, Brett Kavenaugh Nominierung als Richter im Verfassungsgericht und die glaubhaften Vorwürfe von Christine Blasey Ford. Das Neue NAFTA-Abkommen ist ebenso Thema, wie die Demonstrationen in Brasilien und der Brexit.

TRL019 Antipolitiktalkshowcast

Nur noch wenige Tage bis zur Bundestagswahl und natürlich haben wir auch in dieser Woche über die anstehende Wahl gesprochen. Die allgemeine Langeweile des Wahlkampfs, mögliche Koalitionen und ihre Folgen auch für die Außenpolitik fanden in unserer Diskussion Platz. Neben der Anstehenden Wahl haben wir auch die Rede zur Lage der Union von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker auseinandergenommen und seinen Zukunftsplan bewertet.

Fette Mieten Party in der Neustadt

Am Sonntag, den 20.12.2015, feierte das “Aktionsbündnis Refugees Welcome” eine Überraschungsparty in einer Musterwohnung in der Neustadt, die an diesen Tagen zur öffentlichen Begehung geöffnet war. Die Gruppe wollte darauf aufmerksam machen, dass trotz der zunehmenden Verarmung und in einer Zeit der wachsenden Wohnungsnot in Bremen, immer noch weiter Luxus-Wohnungen gebaut werden, welche teilweise zu…

Refugees Welcome! Aber was ist das eigentlich wert?

Gestern hat die große Koalition aus CDU, SPD und CSU die Schließung der Grenzen Richtung Österreich verkündet. Die Regierung zeigt damit auf, dass ihre Aussagen gegenüber syrischen Geflüchteten einfach nur zynisch gewesen sind. Sie gibt dem Druck von Horst Seehofer nach, der diese Grenzschließung seit zwei Wochen fordert. Das tut er, obwohl die Mehrheit der…

Guter Flüchtling, schlechter Flüchtling – Logik der Ausgrenzung

Eigentlich beschäftigt die Öffentlichkeit aktuell nur ein Thema: Die Flüchtlingskrise in Europa und in Deutschland. Es wird die deutsche Hilfsbereitschaft gelobt, von den Problemen in Ungarn und im Mittelmeer berichtet. Proteste von Nazis und Rassist*innen finden auch immer wieder Platz in Medien und öffentlicher Debatte. Eine ganz wichtige Gemeinsamkeit an allen diesen Teildebatten ist dabei…