Stadtkontext

Schlagwort: Hochschule

AfD Bremen unter Frank Magnitz – Altbekannter Rassismus in neuer Radikalität

Am 26. Mai wird nicht nur europaweit das Europäische Parlament gewählt, es wird auch in Bremen die neue Bremische Bürgerschaft bestimmt. Bei der letzten Wahl sind vier AfDler ins Parlament eingezogen, eine eigene Fraktion konnten sie nicht bilden, da sie intern zerstritten waren. Doch das kann sich dieses Mal ändern. Die AfD wird womöglich die…

Achtung, es folgt ein Rant – Diesmal über reaktionäre Redner an der Uni Bremen (+Update)

Kritische Vorträge an der Universität sind immer gern gesehene Veranstaltungen, tragen sie doch einen Hauch von Rebellion in sich und versprechen spannende Diskussion. Redner*innen, die nicht durch Kritik sondern durch Ignoranz und Unwissenschaftlichkeit auffallen, gab es leider auch immer wieder – aber zum Glück auch oftmals genug Menschen, die Veranstaltungen mit rassistischen, homofeindlichen, sexistischen, ableistischen…

Nach erfolgreicher AS-Blockade: Protest an der Uni geht in die nächste Runde

Die erfolgreiche Blockade des Akademischen Senates (AS) der Uni Bremen ist nun etwa einen Monat her. Durch das Blockieren des Sitzungsraumes konnte der Beschluss eines umfangreichen Maßnahmenpaketes, mit dem bis zu 5,7 Millionen Euro eingespart werden sollen, vorerst verhindert werden. Der nächste Sitzungstermin rückt nun näher und damit auch weitere studentische Proteste. Die erfolgreiche Blockade…

Kürzungen an der Uni Bremen werden konkret – es formiert sich Widerstand

Die Kürzungen, die durch den Wissenschaftsplan 2020 der Bremer Landesregierung beschlossene Sache zu sein scheinen, nehmen an der Uni Bremen konkrete Formen an: Auf seiner nächsten Sitzung am 17.12.2014 droht der akademische Senat, das höchste Gremium der universitären Selbstverwaltung, ein Maßnahmenpaket zu verabschieden, das jährlich 5,7 Millionen Euro an Kosten einspart, dabei jedoch die Schließung…

Keine Lösung in Sicht

Der Wissenschaftsplan 2020 soll die Gestaltung der Bremer Hochschullandschaft in den nächsten Jahren bestimmen. Er soll die Hochschulen zukunftsfähig machen. Die Ziele, Profilbildung und Konsolidierung, klingen dabei verdächtig nach einer schönen Verpackung für Kürzungen und Schrumpfung. Der Wissenschaftsplan 2020 soll die Gestaltung der Bremer Hochschullandschaft in den nächsten Jahren bestimmen. Er soll die Hochschulen zukunftsfähig machen. Die…