Markiert: Pakistan

TRL051 Erneuerung

National ist wenig passiert, dafür umso mehr  internationale. Daher haben sich Andreas und Rob diese Woche intensiv mit mehreren Themen auseinandergesetzt. Auf Hörer*innen-Wunsch hat Andreas die BRICS-Konferenz der sog. Schwellenländer vorgestellt. Dazu stellte Rob die Verfassungsänderung in Kuba vor und sprach über das “Nationalstaat” Gesetz in Isreal. In unserem Kurznews ging es um die Türkei, Zimbabwe und Pakistan.

TRL049 Schrödingers Grenze

Nach einer kleinen Zwangspause, haben Andres und Rob die Ereignisse der letzten Woche auseinander genommen – vor allem die Regierungskrise und den Streit zwischen CSU und CDU in Deutschland. Daneben sprachen sie über die Wahlen in Mexiko und der Türkei und mehrere andere kleine Kurznews.

TRL034 Der blinde Fleck Ostmitteleuropa

TRL034 Der blinde Fleck Ostmitteleuropa

Nach etwas Schwatz über die Ergebnisse der Sondierungsergebnisse und die EU geht es um die Proteste in Tunesien sowie die Präsidentschaftswahlen in Tschechien. Hinzu kommen Meldungen aus: den USA, Österreich, Pakistan, Saudi-Arabien und

TRL033 Taxi Teheran

Dieser Podcast vom 6.1.2018 beschäftigt sich mit dem Stopp der Plastikmüllimporte Chinas und die Folge dabei.
Der Ankündigung in Äthiopien die politischen Gefangen freizulassen.
Der Annäherung im Koreakonflikt in Vorbereitung auf die olympischen Winterspiele.
Der Ankündigung Trumps die Zahlungen an Pakistan einzustellen.
Der Ankündigung Netanyahus afrikanische Migrant*innen abzuschieben und ob das ein (schlechtes) Vorbild für die EU ist.
Am Ende gibt es eine halbe Stunde Interview zum Thema Iran (Ab Minute 45) mit der Islamwissenschaftlerin Jawaneh Golesorkh