Markiert: Brexit

TRL065 No

Neue Folge. Heute mit Überlänge. Wir haben ein “kurzes” Brexit-Update gegeben, über die Urheberrechtsreform, die Kommunalwahlen in den Niederlanden, die anstehenden Wahl in Israel und der Zyklon in Moçambique gesprochen.

TRL064 Die Zukunft der EU?

Kurzthemen: Brexit, Algerien, Friday for Future, USA
Hauptthemen:
Wahl in Indien zwischen Modi und Gandhi

Diskussion um die EU zwischen Macron und AKK

TRL063 Das Imperium schlägt zurück

Protest und Chaos standen diese Woche im, Mittelpunkt. Protest gibt es momentan im Sudan und in Algerien. Ins Chaos haben sich hingegen die Regierungen aus Spanien und Großbritannien gestürzt.

TRL059 Unmögliche Aufgabe

Zur Abwechslung gibt es diese Woche viele kleine Themen die sich um unser Hauptthema, dem Brexit, gruppieren. Darunter Streiks in Frankreich, Eselpreise im Niger, Waffenstillstand in Israel und den Football Leaks.

Fussball und FC St. Pauli

TRL055

Wir reden etwas über die Ereignisse der letzten Wochen, dann interviewt mit Rob über meine Reise nach Italien.
Am Ende geht es noch um FYROM und den Namensstreit, Brett Kavenaugh Nominierung als Richter im Verfassungsgericht und die glaubhaften Vorwürfe von Christine Blasey Ford. Das Neue NAFTA-Abkommen ist ebenso Thema, wie die Demonstrationen in Brasilien und der Brexit.

TRL041 Be-Leave

Nach einem kleinen Spring Break melden wir uns zurück. Wir haben uns nach unserem Rückblick vor allem mit dem Vereinigten Königreich auseinandergesetzt. Dabei ging es um die Verknüpfungen vom Cambridge Analytica und dem Brexit, sowie die Antismemitismusvortwürfe gegen Labour. Dann haben wir uns noch mit zahlreichen Kurznews beschäftigt aus Russland, Äthiopien, Ägypten, Kongo und Katalonien.

TRL031 Nächtliche Anrufe

Andreas und Rob haben diese Woche über die Rolle von Union und SPD in den anstehenden Sondierungen gesprochen. Daneben ging es um die Fortschritte in den Brexit-Verhandlungen, Angriffe auf UN-Soldaten im Kongo und den Streit um den Status Jerusalems als Hauptstadt Israels.

TRL028 politischer Katastrophentourismus

In dieser Folge vom 16.11 geht es zuerst einmal um Jamaika. Wir diskutieren darüber ob es nun kommt oder ob nicht. Was passiert wenn es kommt, was passiert wenn es nicht kommt.

Danach haben wir über die Regierungskrise im Vereinigten Königreich geredet.
Von sexueller Belästigung durch den ehemaligen Verteidigungsminister, zu einer eh. Entwicklungsministerin Priti Patel, welche an der Regierung vorbei, mit Israel zusammengearbeitet hat.
Zum Streit über und um den Brexit und die allgemeine Regierungsschwäche von May. All das ist Thema und lässt uns Fassungslos zurück.

Drittes Thema ist der “vielleicht” Putsch in Simbabwe und wie sich dort wohl die Situation entwickeln wird.

TRL014 Donald Trump ist doof

Nach einer Woche Pause sind wir wieder da. Wir haben über den Brexit und die Streitpunkte Zwischen EU und UK gesprochen. Andreas berichtete vom gescheiterten Misstrauensvotum in Südafrika und von den Präsidentschaftswahlen und Kenia. In den Kurzmeldungen ging es um Trumps Politik bezüglich Russlands und Nordkoreas.