Stadtkontext

Schlagwort: Pegida

Nachberichterstattung zum Protest rund um den AfD-Parteitag

Nachberichterstattung Protest gegen den AfD Parteitag Hier fassen wir unsere Berichterstattung zu den Protesten des AfD-Parteitages zusammen Am zweiten Dezember startete der Bundesparteitag der AfD in Hannover. Der Gegenprotest wurde von einem großen und aktivem Bündnis angemeldet. Neben den Linken Parteien, Jugendorganisationen, den Gewerkschaften auch das Bündnis “Nationalismus ist keine Alternative” und Antifa-Gruppen wie die…

Entspannt euch – Ein Plädoyer für weniger Angst im Jahr 2016

Ich bin ein großer Freund der Digitalisierung. Das Internet alleine birgt Unmengen an Potential, technischer Fortschritt macht unser Leben einfacher und einfacher. Doch dieses Potential kennt sowohl positive als auch negative Aspekte. Im Rahmen sozialer Netzwerke neigen viele Menschen dazu, sich auf die negativen Aspekte zu konzentrieren. Gefahren sind plötzlich allgegenwärtig, „überall“ passiert etwas, „alles“…

Achtung, es folgt ein Rant – Diesmal über reaktionäre Redner an der Uni Bremen (+Update)

Kritische Vorträge an der Universität sind immer gern gesehene Veranstaltungen, tragen sie doch einen Hauch von Rebellion in sich und versprechen spannende Diskussion. Redner*innen, die nicht durch Kritik sondern durch Ignoranz und Unwissenschaftlichkeit auffallen, gab es leider auch immer wieder – aber zum Glück auch oftmals genug Menschen, die Veranstaltungen mit rassistischen, homofeindlichen, sexistischen, ableistischen…

Rückblick: Antisemitismus in Deutschland und Europa, eine Veranstaltung der Heinrich-Böll-Stiftung

Antisemitismus in Europa ist ja leider wieder ein aktuelles Thema, nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa. Jedoch haben wir Menschen die in Deutschland leben eine besondere Verantwortung diesen zu bekämpfen. So hatte die Heinrich-Böll-Stiftung Bremen den renomierten Professor Andreas Zick zum Thema Antisemitismus in Deutschland und Europa eingeladen. Als Ort für diese Veranstaltung wurde die…

Demo gegen AFD-Parteitag und Pegida in Bremen

Die Demo gegen Nationalismus und Rassismus ist beendet. Es waren wohl zwischen 7500 und 10000 Menschen auf der Straße, um gegen die rechtspopulistische AfD und ihren Parteitag in Bremen zu demonstieren.  Das ist ein tolles Ergebnis. Die Demonstration war kraftvoll und friedlich trotz des massiven Polizeiaufgebotes. Bilder und ein ausführlicher Bericht kommen von uns später.…

Demo “Alternative zu Deutschland”

Liebe Freund*innen, wir wollen euch nochmals für die Demo gegen Rechtspopulismus und Nationalismus am 31.01.2015 um 13 Uhr Am Brill in Bremen aufrufen. Hierzu möchten wir euch ein paar wichtige Informationen über diese Demonstration mitgeben. Diese Demo wird getragen von einem breitem Bündnis von Gewerkschaften über Parteien bis hin zu linksradikalen Gruppen. Was jedoch auffällt,…

Aufruf zur überregionalen Großdemonstration in Bremen: Gegen Rechtspopulismus, Rassismus und Nationalismus!

Inmitten der Ereignisse der letzten Monate um Pegida, Legida, jetzt bald der ersten Bregida, Bildungen von Bürgerinitiativen gegen Geflüchtete und dem herannahenden Wahlkampf in Bremen wird die Stadt von einem weiteren Ereignis heimgesucht: Dem Bundesparteitag der Alternative für Deutschland (AfD) am 31. Januar & 01. Februar. Gefährlich sind nicht nur die populistischen Reden und “einfachen…

Pegida, warum eigentlich Dresden?

Es gibt eine neue Protestbewegung in Deutschland, Pegida und seine Ableger sind in aller Munde. Demonstrationen gibt es seit Oktober in Dresden und spätestens seit Dezember in ganz Deutschland. Jedoch erreichten diese bisher nirgends so eine hohe Anziehungskraft wie in Dresden warum eigentlich? Sind die Menschen in Dresden ausländerfeindlicher als anderswo? Ich denke Nein, das…